Schokoladiger Bounty Raw Cake

ZUTATEN Boden

  • 70 g Nüsse (ich verwende Walnüsse)
  • 1 TL Kakao
  • 40 g Kokosraspel
  • 70 g weiche Datteln (zb. Sukari Soft oder Medjool Datteln)

 ZUTATEN Füllung

  • 230 g eingeweichte Cashewkerne
  • 200 g Kokoscreme 
  • 60 g Süßungsmittel (ich verwende Ahornsyrup)
  • 50 g geschmolzenes Kokosöl
  • 10 g Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt

 

ZUBEREITUNG

  1. Eine Kuchenform mit 18cm Durchmesser mit Backpapier einschlagen.
  2. In einem Food Prozessor  die Zutaten für den Boden zu einer krümeligen Masse zerkleinern, in die vorbereitete Form füllen und fest andrücken.
  3. Die Cashewkerne habe ich über Nacht eingeweicht, diese schütte ich jetzt ab und gebe sie mit allen anderen Zutaten für die Füllung in den Mixer.
  4. Für ca. 10 Minuten zerkleinern, zwischendurch den Rand mit einem Schaber runter kratzen.
  5. Auf den vorbereiteten Boden geben und verstreichen. Für mindestens 1  Stunde ins Gefrierfach stellen. Anschließend im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahren. 

*Guckt euch gerne das Video zu diesem Rezept auf meinem YouTube Kanal an 🙂