Valentinstag Cupcakes

ZUTATEN Muffins

  • 110 g Mehl
  • 15 g Kakaopulver
  • 100 g Zucker
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Sonnenblumenöl
  • 110 g Hafermilch (oder eine andere Pflanzenmilch) 

ZUTATEN Frosting

  • 150 g Frischkäse (ich verwende einen Veganen Frischkäse)
  • 60 g Alsan Margarine Zimmerwarm
  • 70 g Puderzucker
  • Ein Spritzer Zitronensaft

ZUBEREITUNG

  1. Das Rezept ist für 6 normal Große Muffins oder 11 kleine Muffins.
  2. Den Ofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  3. Die trockenen Zutaten für die Muffins mit einem Schneebesen verrühren, anschließend die restlichen Zutaten hinzu geben und solange verrühren bis sich alle Zutaten verbunden haben.
  4. Teig in eine Muffin Form füllen (eventuell mit Papierförmchen auskleiden).
  5. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene  für 20-25 Minuten backen. Vor dem raus nehmen die Stäbchenprobe machen.
  6. Komplett abkühlen lassen.
  7. Für das Frosting die Zimmerwarme Margarine mit dem Puderzucker schaumig schlagen, Frischkäse unterrühren und mit Zitronensaft abschmecken.
  8. Einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle vorbereiten, das Frosting hinein füllen.
  9. Die abgekühlten Muffins aus der Form lösen und mit dem Frosting garnieren. Optional mit bunten Streuseln verzieren.

* Das Video zu den Cupcakes findet ihr auf meinem YouTube Kanal 🙂