Rübli Kuchen mit Frsichkäse Frosting

ZUTATEN

  • 250 g geraspelte Karotten
  • 125 g Sonnenblumenöl
  • 100 g Zucker
  • 120 g Apfelmus
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 125 g Weizenmehl
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Vanille

 

ZUTATEN Frosting

  • 200 g Frsichkäse
  • 70 g Puderzucker
  • ein Spritzer Zitronensaft
  • Optional Vanille

ZUBEREITUNG

  1. Den Ofen auf 180°C Ober,- Unterhitze vorheizen.
  2. Den Backring mit Margarine einpinseln und mit Backpapier einschlagen.
  3. Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren.
  4. Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und mit den Händen oder einem Schaber zu einem Teig verrühren (nur so lange rühren bis sich alle Zutaten verbunden haben).
  5. Den fertigen Teig in die vorbereitet Form füllen und verstreichen.
  6. Im vorgeheizten Ofen 30- 40 Minuten backen, nach der Backzeit die Stäbchenprobe machen um zu gucken ob der Kuchen komplett durch gebacken ist.
  7. Nach der Backzeit den Kuchen komplett auskühlen lassen.
  8. Für das Frosting Frischkäse, Puderzucker und Zitronensaft mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend auf dem abgekühlten Rübli Kuchen verteilen. 
  9. Jetzt könnt ihr den Kuchen noch mit Walnüssen oder Marzipan Karotten ausdekorieren.

* Wenn ihr das Video zu dem Rezept sehen wollt, dann guckt gerne auf meinem YouTube Kanal vorbei 🙂